Hand- und Unterarmorthese mit einer Daumenhaltung

INDIKATION

Behandlung von Verletzungen des Handgelenkes und des Daumens sowie des distalen Unterarmabschnittes, chronischer Instabilität des Handgelenkes und Daumens mit Schmerzsyndromen, Rekonvaleszenz nach einem operativen Eingriff oder nach einer konservativen Behandlung, Schutz des Handgelenkes und des Daumens beim Sporttreiben oder im Fall von Berufen mit hoher Verletzungsgefahr (Überbeanspruchungsgefahr).

PRODUKTBESCHREIBUNG

  • Eine leichte, geöffnete Konstruktion aus Schaum, Nylon, Polyester, mit einem Aussteifungsstück aus Aluminium und zusätzlich mit zwei Fischbeinstäben gestärkt.
  • Die Orthese stellt die Fixierung des Daumens dank einem zusätzlichen Aussteifungselement mit der Daumenhaltung sicher,
  • Das Profil der Orthese gewährleistet eine Fixierung des Handgelenkes in einer funktionalen Position,
  • In der Orthese-Konstruktion befindet sich ein anatomisch profiliertes Aussteifungsstück,
  • Die Orthese ist ein universelles Produkt sowohl für die rechte als auch für die linke Hand,
  • Drei Zugriemen gewährleisten die richtige Anpassung an die Extremität,
  • Das weiche Innere sorgt für den Nutzungskomfort.