CE

Hand- und Unterarmorthese Schiene mit Daumenfixierung

INDIKATION

Erkrankungen des Handgelenkes, der Hand und der Finger, bei denen die Unterstützung und Stabilisation in bestimmten Korrekturpositionen und/oder die Reduzierung der Schmerzen erforderlich sind, Sehnenentzündung, Karpaltunnelsyndrom, rheumatoide Arthritis, Vorbeugung bei Kontrakturen, Beschädigung von peripheren Nerven, Operationen.

PRODUKTBESCHREIBUNG

• Hand- und Unterarmorthese (Schiene) mit Daumenfixierung,

• Befestigung mithilfe von Gurten mit Klettverschluss,

• rechte und linke Ausführung.

 

Größe XS S M L
Handbreite (cm) 6 - 7 7 - 8 8 - 9 9 - 10

Die Größe wird anhand der Messung der Handbreite in cm im Bereich der Matekarpophalangealgelenke ermittelt.